News

Seit Januar alles neu an der Heinemann-Kasse in Hamburg

Die Passion für den Handel liegt dem Unternehmen Gebr. Heinemann im Blut: Was die Brüder Carl und Heinrich Heinemann 1879 als kleines Familienunternehmen begannen, entwickelte sich über vier Generationen zu einem der bedeutendsten Distributeure und Retailer auf dem internationalen Reisemarkt. Umso wichtiger, dass die notwendige Technik im Hintergrund funktioniert.

Am Hamburger Flughafen war eine Umstellung des Kassensystems in den Duty Free Shops der Gebr. Heinemann fällig. Und als der Kassenspezialist entwickelte PORESY hierfür die ideale Kassenlösung und stattete die Shops mit LS ONE, einer Kassenlösung, die den Anforderungen des Einzelhandels bestens gerecht wird, aus. Go Live der Komplettumstellung war im Januar.

Dabei freut es uns besonders, dass Gebr. Heinemann sich auch erstmalig für die Integration des SAP Omnichannel Promotion Pricing Moduls entschieden hat.

Das gemeinsam mit dem Kunden in einem Co-Innovationsprojekt mit der SAP entwickelte SAP OPP (Omnichannel Promotion Pricing Modul) für das LS One Kassensystem sorgt sowohl für korrekte und konsistente Verkaufspreise als auch für einheitliche Warenkorbwerte – über alle Kanäle hinweg. So bleibt der Zahlungsprozess ebenso uneingeschränkt aktiv wie der Kunde selbst.

Lassen Sie sich von unseren innovativen Lösungen inspirieren und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

K(l)asse Partner!

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.