Module

Kassen mit System

Modulare Kassensysteme – vielseitig in Kombination und Einsatz

Modulare Kassensysteme, sogenannte Stand-Alone Geräte, sind vielseitig und individuell einsetzbar. Dank beliebiger Kombinationen mit Touchscreens und anderen Peripheriegeräten sind der Anwendung dieser robusten Zentraleinheiten keine Grenzen gesetzt. Die speziell für den Einzelhandel konzipierten Systeme ermöglichen einen zuverlässigen Betrieb gerade auch an stark beanspruchten und wenig geschützten Aufstellungsorten.

Ob als einfache Scannerkasse mit Tastatur oder als Touchsystem konfiguriert, die von uns angebotenen Kassensysteme namhafter Hardware-Hersteller sind für jeden Einsatz gewappnet. Leistungsstark, umfangreich ausgestattet, ausbaubar, sehr robust und wartungsfreundlich.

Wir bieten für alle Betriebsgrößen die passende Ausstattung. Zahlreiche Schnittstellen ermöglichen dabei den einfachen Anschluss von Peripheriegeräten wie Drucker, Scanner, Kassenschubladen und Lesegeräte und stellen sicher, dass Ihr modulares Kassensystem auch nachträglich mit neuen Technologien zu verbinden ist – z. B. bei einer Modernisierung der Peripherie. Für Sie bedeutet das eine hohe Investitionssicherheit.

K(l)asse Partner!

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.