Fiskalisierung & KassensichV in 2022

Poresy Website Hintergrundform
Wir über uns shape

Mit uns sicher durch die Fiskalisierung

In vielen EU-Ländern müssen neben der Installation der Kassensoftware weitere Richtlinien zur Fiskalisierung berücksichtigt werden. Damit Sie sich voll und ganz auf den Verkauf und Ihr Geschäft konzentrieren können, bieten wir auch die jeweilige länderspezifische Integration der notwendigen Fiskalisierung an.

Wir stellen Ihnen die aktuelle Rechtslage vor und schaffen gemeinsam ein Verständnis für die Umsetzung und Integration.

Wir bieten Ihnen die komplette Entwicklung und Hardware, so dass Sie eine Komplettlösung erhalten. Die von uns angebotene Hard- und Software kann jederzeit zur Fiskalisierung erweitert werden.

Derzeit haben wir die Länder Deutschland, Österreich, Polen, Norwegen, Schweden, Dänemark, Frankreich und Italien integriert. Wenn Sie andere Länder benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Starke Partnerschaften

Für unsere Fiskalisierung setzen wir auf eine starke Partnerschaft mit dem Anbieter EFSTA. PORESY arbeitet seit über 5 Jahren erfolgreich mit EFSTA zusammen.

Das Unternehmen hat sich auf das Thema Fiskalisierung spezialisiert. Durch die Nutzung eines Services Namens EFR, ist der Entwicklungsaufwand für Sie deutlich reduziert. Damit werden die Kosten gesenkt.

EFSTA hat eine Lösung geschaffen, die einfach zu integrieren ist und in den jeweiligen Ländern behördlich lizenziert ist. Damit entsteht keine Wartezeit bei der Integration für Sie.

Nutzen Sie den Vorteil mit unserer Fiskallösung des EFR und Sie erhalten ein rundum sorglos Paket für die Fiskalumsetzung, sowie einen Support Service über uns, sodass Sie sich weiterhin nicht um das Thema Fiskalisierung sorgen müssen.  

Wir leben den Handel am POS

Jetzt beraten lassen